Benefiz Sonntag

Hilfe für syrische Flüchtlinge im Libanon

Sonntag, 23. April 2017
Beginnt um 14:00 Uhr.

Schirmherrin: Jutta Steinruck, Mitglied des Europäischen Parlaments


Es gibt:
Kaffee & Kuchen
Süss & Salzig
Säfte & Samovar


Bühnenprogramm

Weltmusik mit
Bernhard Vanecek, Melodika, Posaune * Isabel Eichenlaub, Cello * Pranita Rottmann, Vocals * Asem Abdulkareem, Darbuka, Oud * Hisham Haeyk, Bouzouk * Handan Kapan, Vocals ** Ahmad Amir, Oud * Michael Schwahn, Kontra Altklarinette * Max Christensen, Flöten*
Bahnhofshelfer-Chor
Puls Band


Im Libanon kommen zu den vier Millionen Einwohnern derzeit über eine Million Männer,
Frauen und Kinder, die vor Krieg, Zerstörung und Verfolgung flüchten.


Mit der Benefiz-Aktion werden zwei Initiativen unterstützt:

Dolly El-Ghandour, Ludwigshafenerin mit libanesischen Wurzeln will Flüchtlingsfamilien in Ketermaya unterstützen. In diesem Dorf in der Nähe von Beirut leben mehr syrische Flüchtlinge, als die gesamte USA aufnimmt. Die Spenden dienen dazu, eine Kochgelegenheit einzurichten, damit die Geflohenen nicht weiter auf dem Boden kochen müssen.
Hisham Haeyk, ein Syrer, der Asyl in Ludwigshafen gefunden hat, sammelt Spenden
für women-now - eine Organisaton von syrischen Frauen, die Flüchtlingskindern im Libanon den Schulbesuch ermöglichen. (www.women-now.org)

Dolly und Hisham haben die Initiative ergriffen - und viele helfen mit.
Helfen auch Sie!
Besuchen Sie unsere Veranstaltung!

Infos, Kontakt und Spendenkonto www.kulturrheinneckar.de


Zurück zur Übersicht.